Der Kurs "Mathematik für Ingenieure 1" legt im ersten Semester die mathematische Grundausbildung für die Studierenden im Studiengang "Internationales Technisches Vertriebsmanagement".Teilweise wird hierbei die mathematische Schulausbildung wiederholt und vertieft. Weitere Vorlesungen in höheren Semestern bauen auf diesem Basiswissen auf. Die besondere Bedeutung des Kurses für den Studienerfolg spiegelt sich auch in der Einstufung als Grundlagen- und Orientierungsfach im Rahmen der Studienprüfungsordung wieder.
Der Kurs wird im zweiten Semester mit dem Kurs "Mathematik für Ingenieure 2" fortgeführt.