Die Studierenden kennen digitale Trending Topics, können diese anhand von Praxisbeispielen inklusive Herausforderungen und Chancen reflektieren.

Des Weiteren sind sie in der Lage dazu einen kritischen Diskurs über digitale Ethik zu führen und entwickeln ein individuelles Wertebewusstsein.

Schließlich sind sie befähigt datengetriebene Geschäftsmodelle mit Hilfe existierender Technologien unter Anwendung gängiger Methoden aufzubauen und zu bewerten.